Globale Version 1598 Kanäle IMU One Camera Visual Survey South Insight V2 S1 Gnss Rtk Receiver

Kurze Beschreibung:

Echtzeit-Layout RTK, Echtzeit-Layout „einen Schritt voraus“.

Durch die Kombination von RTK und Bildgebung werden die Absteckpunkte an Ort und Stelle im Bild markiert, ohne dass der Stab hin- und herbewegt werden muss, und können mit nur einem Stab platziert werden.


Produktdetail

Produkt Tags

Schnelle und präzise AR-Absteckung

SOUTH neuer handtellergroßer RTK-Empfänger – Insight V2, nahtlos integriert mit GNSS, IMU-Sensor und einer Kamera, der RTK-Vermessung und -Absteckung in eine neue Ära katapultiert.Basierend auf der integrierten Technologie der GNSS-Positionierung, IMU-Kompensation, Bildgebung und Berechnung der Echtzeithöhe des Empfängers liefert Insight V2 visuelle Live-Daten, die dazu führen, dass das Absteckziel genau auf dem Bildschirm angezeigt wird und somit eine präzise und eindeutige Navigation zu den Zielen erfolgt.zudem ohne Libelle.

v2
v2 v2

Virtueller Leitfaden zu Zielen

Die AR-Technologie überlagert die Echtzeit-Bildanzeige mit einer virtuellen Leitlinie und Abständen zum Ziel.Daher kann die Feldsoftware Sie mithilfe von Live-View-Bildern zu den Punkten führen, sodass Sie sich keine Gedanken über die Richtungsbestimmung machen müssen, was Zeit und Mühe spart

Erweiterter Algorithmus zur Positionierung

V2 nutzt die GNSS-Karte vom SoC-Typ mit 1598 Kanälen für die Verfolgung mehrerer Konstellationen und mehrerer Frequenzen, unterdrückt effizient die Störsignale und erhält Beobachtungsdaten höherer Qualität aus GNSS-Konstellationen.V2 bietet ein bahnbrechendes Erlebnis der RTK-Leistung, selbst in rauen Umgebungen.

v2
v2

Überlegene Ausdauer

Dank des SoC-Boards und des intelligenten Energieverwaltungsplans kann der eingebaute 6800-mAh-Hochleistungsakku den kontinuierlichen Betrieb des V2 den ganzen Tag über unterstützen.Und die Leistungslautstärke wird unten am Empfänger angezeigt.Mittlerweile übernimmt V2 die gängige Typ-C-Schnittstelle, die die Anmeldung über die Webschnittstelle und schnelles Laden unterstützt.

Brillantes Inertialmessgerät

Der integrierte leistungsstarke IMU-Automatikkompensator korrigiert die Koordinaten zur Stabspitze und unterstützt Sie dabei, Punkte schnell und genau zu messen oder nach Bedarf abzustecken, ohne den Empfänger streng auszurichten.In Verbindung mit dem neuesten Sensorprogramm kann die IMU schnell und einfach mit nur wenigen Schritten initiieren

v2
GNSS-Funktionen
Kanäle
1598
GPS
L1C/A, L2C, L2P, L5
GLONASS
L1C/A, L1P, L2C/A, L2P
BDS
B1, B2, B3
Galilei
E1, E5A, E5B, E5AltBOC*, E6
SBAS
L1C/A, L5 (Nur für die Satelliten, die L5 unterstützen)
IRNSS
L5
QZSS
L1C/A, L2C, L5
L-Band
BDS-PPP, GALILEO-HAS*
Positionierungsausgaberate
1Hz~20Hz
Initialisierungszeit
< 10s
Zuverlässigkeit der Initialisierung
> 99,99 %
Präzision bei der Positionierung
Code-Differenzial-GNSS-Positionierung
Horizontal: 0,25 m + 1 ppm RMS Vertikal: 0,50 m + 1 ppm RMS
GNSS Statisch
Horizontal: 2,5 mm + 0,5 ppm RMS Vertikal: 5 mm + 0,5 ppm RMS
Statisch (lange Beobachtungen)
Horizontal: 2,5 mm + 0,1 ppm RMS Vertikal: 3 mm + 0,4 ppm RMS
Echtzeit-Kinematik (Basislinie <30 km)
Horizontal: 8 mm + 1 ppm RMS
Vertikal: 15 mm + 1 ppm RMS
RTK NTRIP
Horizontal: 8 mm + 0,5 ppm RMS Vertikal: 15 mm + 0,5 ppm RMS
PPK
Horizontal: 3 mm + 1 ppm RMS Vertikal: 5 mm + 1 ppm RMS
SBAS-Positionierung
Typischerweise < 5 m 3DRMS
RTK-Initialisierungszeit
< 10s
IMU-Neigungskompensation
Zusätzliche horizontale Unsicherheit der Mastspitze beträgt typischerweise weniger als 8 mm + 0,7 mm/° Neigung bis 30°, 1,8 m Masthöhe
IMU-Neigungswinkel
0° ~ 60°
Hardwareleistung
Abmessungen
131 mm (φ) × 80 mm (H)
Gewicht
800g (Batterie inklusive)
Material
Gehäuse aus Magnesium-Aluminium-Legierung
Betriebstemperatur
-45℃ ~ +75℃
Lagertemperatur
-55℃ ~ +85℃
Feuchtigkeit
100 % nicht kondensierend
Wasserdicht/staubdicht
IP68-Standard, geschützt vor längerem Untertauchen bis zu einer Tiefe von 2 m. IP68-Standard, vollständig geschützt gegen aufgewirbelten Staub
Schock/Vibration
Hält einem Pfahlsturz aus 2 Metern Höhe auf den Zementboden auf natürliche Weise stand
Energieverbrauch
4W
Stromversorgung
6-28V DC, Überspannungsschutz
Batterie
Eingebauter wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku mit 7,4 V und 6800 mAh
Batterielebensdauer
16h (statischer Modus) 10h (interner UHF-Basismodus)
12h (Rover-Modus)
Kamera
2MP
Sichtfeld
75°
W-LAN
Modem
802.11 b/g-Standard
WLAN-Hotspot
Der Receiver sendet seinen Hotspot über die Web-Benutzeroberfläche und ermöglicht den Zugriff mit beliebigen mobilen Endgeräten
WIFI-Datenverbindung
Der Empfänger kann Korrekturdatenströme über eine WLAN-Datenverbindung senden und empfangen
Kommunikation
E/A-Port
UHF-Antennenschnittstelle Typ-C
Internes UHF
2W Funkempfänger und Sender
Frequenzbereich
410 - 470 MHz
Kommunikationsprotokoll
Farlink, Trimtalk450s, SOUTH, HUACE, ZHD
Kommunikationsreichweite
Typischerweise 8 km mit Farlink-Protokoll
Bluetooth
BLEBluetooth 4.2-Standard, Bluetooth 2.1 + EDR
NFC-Kommunikation
Realisierung einer automatischen Kopplung zwischen Empfänger und Controller im Nahbereich (kürzer als 10 cm) (Controller erfordert NFC-Wireless).
Kommunikationsmodul sonst)
Datenspeicherung/-übertragung
Lagerung
Interner 4-GB-SSD-Speicherstandard, erweiterbar auf bis zu 32 GB
Automatische Zyklusspeicherung (Die ältesten Datendateien werden automatisch entfernt, wenn der Speicher nicht ausreicht)
Unterstützt externen USB-Speicher
Datenübertragung
Das anpassbare Abtastintervall beträgt bis zu 20 Hz (Reserve).
Plug-and-Play-Modus der USB-Datenübertragung
Unterstützt das Herunterladen von FTP/HTTP-Daten
Datei Format
Statisches Datenformat: STH, Rinex2.01, Rinex3.02 usw.
Differenzielles Datenformat: RTCM 2.x, RTCM 3.x
GPS-Ausgabedatenformat: NMEA 0183, PJK-Ebenenkoordinate, Binärcode
Netzwerkmodellunterstützung: VRS, FKP, MAC, vollständige Unterstützung des NTRIP-Protokolls
Sensoren
Elektronische Blase
Die Steuerungssoftware kann eine elektronische Blase anzeigen und den Nivellierungsstatus der Carbonstange in Echtzeit überprüfen
IMU
Integriertes IMU-Modul, kalibrierungsfrei und immun gegen magnetische Störungen
Thermometer
Eingebauter Thermometersensor, intelligente Temperaturregelungstechnologie, Überwachung und Einstellung des Empfängers
Temperatur
Benutzerinteraktion
Betriebssystem
Linux
Tasten
Einzelner Knopf
Indikatoren
3 farbige LED-Anzeigen und Batterieanzeige
Web-Interaktion
Durch den Zugriff auf die interne Webschnittstellenverwaltung über WLAN oder USB-Verbindung können Benutzer den Empfängerstatus überwachen
und die Konfigurationen frei ändern
Sprachführung
Die intelligente Sprachtechnologie bietet Status- und Betriebs-Sprachführung, unterstützt
Chinesisch/Englisch/Koreanisch/Spanisch/Portugiesisch/Russisch/Türkisch
Sekundäre Entwicklung
Stellt ein sekundäres Entwicklungspaket bereit und öffnet das OpenSIC-Beobachtungsdatenformat und die Definition der Interaktionsschnittstelle
Cloud-Dienst
Die leistungsstarke Cloud-Plattform bietet Online-Dienste wie Fernverwaltung, Firmware-Update, Online-Registrierung usw.

  • Vorherige:
  • Nächste:

  • Schreiben Sie hier Ihre Nachricht und senden Sie sie an uns