Effiziente Rtk 1598-Kanäle IMU South Galaxy G9 geografische Vermessungsinstrumente

Kurze Beschreibung:

Der G9-Rover integriert fortschrittliche Technologien, einschließlich Intelligent Base-Signalverriegelung, RTK-Integration und Farlink-Protokoll, und erhöht so den Komfort der Feldvermessung.Sein UHF-Modul mit Farlink-Kommunikation ermöglicht eine beeindruckende Reichweite von 10 km.Der integrierte Hochleistungs-IMU-Kompensator verbessert die Genauigkeit und Produktivität und ermöglicht es Benutzern, die Vermessung auch dann fortzusetzen, wenn eine feste Lösung verloren geht.Das Design des Dual-Batterie-Systems ermöglicht eine Arbeitszeit von 15 Stunden im Rover+Bluetooth-Modus, mit austauschbaren Batterien im laufenden Betrieb für unterbrechungsfreie Feldarbeit.


Produktdetail

Produkt Tags

G9-Banner

Hohe Integration sorgt für komfortable Feldarbeit

Mit einer neuen RTK-Integrationstechnologie sind Bluetooth-, WIFI- und GSM-Antennen hochgradig in die GNSS-Antenne integriert, was Ihnen ein beispielloses Erlebnis der Feldvermessung bietet und die Arbeit vor Ort bequemer und einfacher macht.

Vorteilhafte SoC-Plattform (System-on-Chip).

Die GNSS-Karte des G9 wurde auf den fortschrittlichsten SoC aufgerüstet, einen hochintegrierten Chip mit 1598 Kanälen für Multikonstellations- und Multifrequenz-Tracking, der effizient Störsignale unterdrückt und qualitativ hochwertigere Beobachtungsdaten aus GNSS-Konstellationen erhält.

Intelligente Basis-Signalverriegelungstechnologie

Mithilfe der Eins-zu-eins-Signalverfolgungs- und -sperrtechnologie und der unabhängigen Frequenz unter dem Farlink-Protokoll kann der G9-Rover das Signal der Zielbasisstation kontinuierlich sperren und erfassen, um frequenzübergreifende Störungen zu reduzieren, selbst wenn andere Basisstationen in der Nähe mit demselben arbeiten Kanal.

Die ultimative interne UHF-Leistung

Der G9 durchbricht die Wellenlängenbeschränkungen auf der Grundlage eines SOUTH-Hochleistungs-UHF-Moduls mit Farlink-Kommunikationstechnologie, das die Signalempfindlichkeit und Übertragungseffizienz erhöht und das Ziel einer 10 km langen Arbeitsreichweite über große Entfernungen tatsächlich erreicht.

Leistungsstarkes Systemmanagement – ​​Smart ROS

G9 ist in das ROS-System integriert, das über einen intelligenten Einsatz von Multimode-Hardwarekomponenten, eine starke Rechenleistung und einen intelligenten Planungsmechanismus verfügt und mit einem ultrafeinen Speicherverwaltungsmechanismus gekoppelt ist, wodurch die Flüssigkeits- und Laufgeschwindigkeit des Empfängers umfassend verbessert wird verbessert.

Effiziente und zuverlässige Neigungsmessung

Der eingebaute leistungsstarke IMU-Automatikkompensator korrigiert die Koordinaten zur Stabspitze und unterstützt den Benutzer dabei, Punkte nach Belieben schnell und genau zu messen oder abzustecken, ohne den Empfänger strikt ausrichten zu müssen.Der Neigungswinkelbereich kann bis zu 60° erreichen.

Darüber hinaus steht die Entschädigung auch dann noch zur Verfügung, wenn die feste Lösung kurzzeitig verloren geht.Benutzer können die Vermessung fortsetzen, nachdem die feste Lösung wiederhergestellt ist, ohne das IMU-Modul erneut zu initialisieren, was den Vermessern hilft, die Produktivität um 30 Prozent zu steigern.

Super lange Arbeitszeiten

G9 verfügt außerdem über ein Dual-Batteriesystem-Design, um eine längere Batterielebensdauer bei gleichzeitig hoher Leistung zu erreichen.Mit der Hot-Replaceable-Funktion können Sie die Batterie einzeln austauschen, wenn die Leistung niedrig ist.Sie können mit der Arbeit fortfahren, ohne den Receiver auszuschalten.

Der G9-Empfänger kann im Rover+Bluetooth-Modus mit 2 Batterien etwa 15 Stunden lang ununterbrochen arbeiten.Die Leistungslautstärke ist synchron auf dem Bedienfeld sichtbar.

H8-Controller

Android 11-Betriebssystem.
9000-mAh-Akku, unterstützt schnelles Laden.
4 GB + 64 GB Speicher
5,5 Zoll großer Touchscreen, hohe Bildschirmhelligkeit.Keine Angst vor der Sonne.
IP68-Schutz, wasserdicht und staubdicht.

Egstar-Software

Unterstützt Offline-Karten.
Erweitern Sie die Funktionen zum Kopieren und Teilen des Registrierungscodes.
Aktualisieren Sie die englische Übersetzung.
Optimieren Sie weitere Details.
Unterstützen Sie mehr südliche RTK-Serien.

Spezifikation

GNSS-Funktionen Kanäle 1598
GPS L1C/A, L2C, L2P, L5
GLONASS L1C/A,L1P,L2C/A,L2P,L3*
BDS BDS-2: B1I, B2I, B3I
BDS-3: B1I, B3I, B1C, B2a, B2b*
Galileos E1, E5A, E5B, E6C, AltBOC*
SBAS (WAAS/MSAS/EGNOS/GAGAN) L1C/A, L5*
IRNSS L5*
QZSS L1, L2C, L5*
MSS L-Band BDS-PPP
Positionierungsausgaberate 1Hz~20Hz
Initialisierungszeit < 10s
Zuverlässigkeit der Initialisierung > 99,99 %
Präzision bei der Positionierung Code-Differenzial-GNSS Horizontal: 0,25 m + 1 ppm RMS
Vertikal: 0,50 m + 1 ppm RMS
Statisch (lange Beobachtungen) Horizontal: 2,5 mm + 0,1 ppm RMS
Vertikal: 3 mm + 0,4 ppm RMS
Statisch Horizontal: 2,5 mm + 0,5 ppm RMS
Vertikal: 3,5 mm + 0,5 ppm RMS
Schnelle statische Aufladung Horizontal: 2,5 mm + 0,5 ppm RMS
Vertikal: 5 mm + 0,5 ppm RMS
PPK Horizontal: 3 mm + 1 ppm RMS
Vertikal: 5 mm + 1 ppm RMS
RTK(UHF) Horizontal: 8 mm + 1 ppm RMS
Vertikal: 15 mm + 1 ppm RMS
RTK(NTRIP) Horizontal: 8 mm + 0,5 ppm RMS
Vertikal: 15 mm + 0,5 ppm RMS
RTK-Initialisierungszeit 2 ~ 8s
SBAS-Positionierung Typischerweise < 5 m 3DRMS
IMU Weniger als 10 mm + 0,7 mm/° Neigung bis 30°
IMU-Neigungswinkel 0° ~ 60°
Hardwareleistung Abmessungen 154 mm (φ) × 106 mm (H)
Gewicht 1,3 kg (inkl. Batterie)
Material Gehäuse aus Magnesium-Aluminium-Legierung
Betriebstemperatur -45℃ ~ +65℃
Lagertemperatur -45℃ ~ +85℃
Feuchtigkeit 100 % nicht kondensierend
Wasserdicht/staubdicht IP68-Standard, geschützt vor längerem Eintauchen bis zu einer Tiefe von 1 m
IP68-Standard, vollständig geschützt gegen aufgewirbelten Staub
Schock/Vibration Hält einem Pfahlsturz aus 2 Metern Höhe auf den Zementboden auf natürliche Weise stand
Energieverbrauch 2W
Stromversorgung 6-28V DC, Überspannungsschutz
Batterie 7,4 V 3400 mAh x 2 wiederaufladbare, herausnehmbare Li-Ionen-Akkus
Akkulaufzeit (Dual-Akku) 15 Stunden (Rover-Bluetooth-Modus)
W-LAN Modem 802.11 b/g-Standard
WLAN-Hotspot Im AP-Modus sendet der Receiver seinen Hotspot über die Web-Benutzeroberfläche und greift mit jedem mobilen Endgerät darauf zu
WIFI-Datenverbindung Im Client-Modus kann der Empfänger Korrekturdatenströme über eine WLAN-Datenverbindung senden und empfangen
Kommunikation E/A-Port 5-PIN-LEMO-Anschluss für externe Stromversorgung + RS232
7-PIN-LEMO (USB, OTG und Ethernet)
1 PPS-Datenschnittstelle
SIM-Kartensteckplatz (Standard)
Internes UHF Empfänger und Sender, 1/2/3W umschaltbar
Frequenzbereich 410 - 470 MHz
Kommunikationsprotokoll Farlink, Trimtalk450s, SOUTH, HUACE, ZHD
Kommunikationsreichweite Typischerweise 10 km mit Farlink-Protokoll
Mobilfunknetz 4G-Netzwerkkommunikationsmodul
Bluetooth BLEBluetooth 4.0-Standard, Bluetooth 2.1 + EDR
NFC-Kommunikation Realisierung einer automatischen Kopplung zwischen Empfänger und Controller im Nahbereich (kürzer als 10 cm) (Controller erfordert NFC-Wireless).
Kommunikationsmodul sonst)
Datenspeicherung/-übertragung Lagerung 16 GB SSD
Automatische Zyklusspeicherung (Die ältesten Datendateien werden automatisch entfernt, wenn der Speicher nicht ausreicht)
Unterstützt externen USB-Speicher
Datenübertragung Plug-and-Play-Modus der USB-Datenübertragung
Unterstützt das Herunterladen von FTP/HTTP-Daten
Datei Format Statisches Datenformat: STH, Rinex2.01, Rinex3.02 usw.
Differentialformat: CMR (nur GPS), CMR+ (nur GPS), RTCM 2.3, RTCM 3.0, RTCM 3.1, RTCM 3.2
Navigationsdatenformat: NMEA 0183, PJK, Binärcode
Netzwerkmodellunterstützung: VRS, FKP, MAC, vollständige Unterstützung des NTRIP-Protokolls
Sensoren Elektronische Blase Die Steuerungssoftware kann eine elektronische Blase anzeigen und den Nivellierungsstatus der Carbonstange in Echtzeit überprüfen
IMU Integriertes IMU-Modul, kalibrierungsfrei und immun gegen magnetische Störungen
Thermometer Eingebauter Thermometersensor, intelligente Temperaturregelungstechnologie, Überwachung und Einstellung des Empfängers
Temperatur
Benutzerinteraktion Betriebssystem Linux
Tasten Einzelner Knopf
Indikatoren 4 farbige LED-Anzeigen, Batterieanzeige
Web-Interaktion Durch den Zugriff auf die interne Webschnittstellenverwaltung über WLAN oder USB-Verbindung können Benutzer den Empfängerstatus überwachen
und die Konfigurationen frei ändern
Sprachführung Es bietet Status- und Betriebs-Sprachführung und unterstützt Chinesisch/Englisch/Koreanisch/Spanisch/Portugiesisch/Russisch/Türkisch
Sekundäre Entwicklung Stellt ein sekundäres Entwicklungskit bereit und öffnet das OpenSIC-Beobachtungsdatenformat und die Definition der Interaktionsschnittstelle
Cloud-Dienst Die leistungsstarke Cloud-Plattform bietet Online-Dienste wie Fernverwaltung, Firmware-Update, Online-Registrierung usw.

  • Vorherige:
  • Nächste:

  • Schreiben Sie hier Ihre Nachricht und senden Sie sie an uns